Sie haben Fragen zur energetischen Sanierung Ihres Gebäudes, zu Fördergeldern oder Ihrer Heizung?
Sie wollen Ihr Einfamilienhaus wärmedämmen und eine Solaranlage bauen um Heizkosten zu sparen?
Wir bieten erste fachkundige Informationen im Rahmen eines einmaligen Gesprächs bei uns in der Firma an. Die Beratung dauert rund 45 Minuten und ist kostenlos.

Orientierungsberatung reservieren

Energieberatung (GEAK/GEAK Plus)

Wir bieten Ihnen mit einer Energieberatung eine ausführliche Analyse und Beratung Ihres Gebäudes.

— Energetischer IST-Zustand des Gebäudes
— Analyse und Beurteilung der Haustechnik und der Gebäudehülle
— Berechnung der Energieeinsparungen
— Kostenschätzung der Massnahmen und Aufzeigen der Wirtschaftlichkeit
— Aufzeigen aller Fördergelder (Bund, Kanton und Gemeinde)
— Aufzeigen von bis zu drei Varianten für die energetische Sanierung
— Beantworten Ihrer Fragen zu dem Gebäude
— Erstellen des offiziellen GEAK (Gebäude Energie Ausweis der Kantone) und  des GEAK Plus Energieberatungsbericht

Mit diesem Bericht können Sie die Sanierung Ihres Gebäudes für die nächsten Jahre planen und budgetieren.

Bestellen Sie jetzt ihre Energieberatung.

Welche Fördergelder gibt es für GEAK Plus?

  • Im Kanton Zürich erhalten Sie CHF 800.- vergütet.
  • In Uster wird ein Grossteil der Kosten übernommen.
  • In Rüti ZH ist die Beratung kostenlos.
  • Im Kanton St. Gallen ist die Beratung kostenlos.

Wie läuft bei uns eine Energieberatung ab?

  1. Sie stellen uns Unterlagen vom Gebäude zu (Energierechnungen, Pläne, Baubeschrieb, usw.)
  2. Wir prüfen diese Unterlagen.
  3. Wir gehen vor Ort und führen anschliessend mit Ihnen ein Beratungsgespräch zu den möglichen Massnahmen.
  4. Wir erstellen für Sie den Beratungsbericht (GEAK Plus).

Welche Vorteile hat eine Gebäudeerneuerung?

  • Energiekosten einsparen 
  • Mehr Behaglichkeit
  • Wertsteigerung des Gebäudes
  • Von grosszügigen Fördergeldern profitieren
  • Steuern einsparen

Minergieberatung

Haben Sie gewusst, dass Sie heute jedes Haus nach Minergie sanieren können?

Neben einer Komfortsteigerung und tieferen Energiekosten profitieren Sie von grosszügigen Fördergeldern. Oder wollen Sie einen Ersatzneubau oder Neubau realisieren? Gerne zeigen wir Ihnen die Vorteile in einem persönlichen Gespräch auf.

Haushaltsberatung

Sie haben einen hohen Stromverbrauch oder wollen wissen, wie Sie elektrische Energie einsparen können?

Bei einer Beratung vor Ort analysieren wir Ihre Geräte und Ihre Beleuchtung. Wir geben Tipps zum Benutzerverhalten und zur Wahl energieeffizienter Geräte. Die Haushaltsberatung bieten wir allen Kundinnen und Kunden der Energie Uster an. Diese Beratung ist kostenlos.

Glossar

Heute werden Wohnungen zunehmend aktiv, d.h. mit Ventilatoren be- und entlüftet. Der grosse Vorteil (und der Komfort) ist die automatisierte Lufterneuerung in allen Zimmern. Man muss sich nicht kümmern und hat trotzdem immer überall frische Luft. Gleichzeitig wird die Luft dank einem Wärmetauscher angenehm vorgewärmt (im Winter) oder vorgekühlt (im Sommer). Dieser Wärmetauscher kann rund 80-90% der Abluftwärme zurückgewinnen und spart somit Heizenergie. Weitere Vorteile sind Schallschutz, Feuchteregulierung und Filtrierung.

Unter Erdsonde (auch Erdwärmesonden genannt) versteht man zwei U-Rohre, welche in einer vertikalen Bohrung ins Erdreich zwecks Wärmeentnahme verlegt werden. Die Bohrung ist je nach gewünschter Leistung zwischen etwa 80 und 300 m tief.

Die Erdsonde kann sehr vorteilhaft auch zum Kühlen verwendet werden.

PV ist eine Technologie, welche direkt aus dem Sonnenlicht elektrischen Strom gewinnt. Heute typischerweise 200 Watt pro Quadratmeter PV-Fläche (bei optimaler Einstrahlung). PV-Strom wird in einem Umrichter zu Wechselstrom umgewandelt und möglichst vor Ort verwendet.

Energiefragen?

044 940 74 15